The Hound of the Baskervilles

Das Buch »The Hound of the Baskervilles von Sir Arthur Conan Doyle ist der dritte Teil der bekannten Sherlock Holmes Reihe. Es spielt in der Region Dartmoor im Südwesten Englands im späten 19. Jahrhundert. Veröffentlicht wurde das Buch im Jahr 1902, nachdem es bereits ab August 1901 als Fortsetzungsroman im »Strand Magazine« erschien.

Im Innenteil des Buches liegt der Fokus der Gestaltung auf britischen Traditionen wie den Mittelachsensatz, die Adobe Caslon für den Einsatz im Fließtext und die Gill Sans für Seitennummern und Kolumnentitel.

Das Cover zeigt das einsame Dartmoor im Nebel, welches eine gruselige Atmosphäre erschafft. Im Titel wird aus dem O eine Lupe, um zu verdeutlichen, dass es sich um einen Detektivroman handelt.

Das Besondere des Covers ist der Einsatz von fluoreszierender Farbe. Im Siebdruck wurde sowohl das Innere der Lupe, als auch der Buchrücken mit fluoreszierender Farbe bedruckt. Im Dunklen leuchten diese Stellen grün, was eine Anlehnung an die Auflösung des Buches ist.




The Hound of the Baskervilles The Hound of the Baskervilles The Hound of the Baskervilles The Hound of the Baskervilles The Hound of the Baskervilles

Zurück zum Portfolio